Hallo Follower der IGB!

Ich bin nun auch endlich da, der AZUBI Nummer zwei.

Mein Name ist Marius Kreutz und ich bin 16 Jahre jung. Ich komme aus Prestewitz, das ist ein Dorf in der Nähe von Bad Liebenwerda. Ich habe mich dazu entschlossen, nach der 10. Klasse nicht mein Abitur zu machen, sondern direkt bei der Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Grundstücksverwaltung Bad Liebenwerda mbH anzufangen. Der Firmenname ist mir zu lang, darum sage ich nur IGB.

Ich bin natürlich mega gespannt was mich im ersten Ausbildungsjahr erwartet. Meine Ausbildung hat ja schon im August begonnen. Das heißt,  ich habe schon etwas Praxiswissen. Nun steht die erste Schulwoche an. Spannung pur sage ich euch! Was kommt auf mich zu? Wie sind meine Mitschüler und Lehrer? Ist der Stoff auch nicht zu schwer? Wobei ich da sagen muss, die anderen vor mir haben es auch geschafft, also packe ich das auch.

Luca Hanko, hier liebevoll AZUBI 1 genannt, schreibt ein Ausbildungs-Tagebuch. Da dachte ich mir, dass ich das doch auch kann, schließlich bin ich AZUBI 2!

Freut euch auf weitere coole und spannende Geschichten von mir und AZUBI 1.

Bis bald!

Euer Marius Kreutz