Sie befinden sich hier: Home » ++++Mein Ausbildungs-Tagebuch++++

++++Mein Ausbildungs-Tagebuch++++

Hallo liebe Follower der IGB!

Wie Sie vielleicht schon mitbekommen hat die IGB Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Grundstücksverwaltung Bad Liebenwerda mbH zum ersten Mal einen Auszubildenden… nämlich mich.
Mein Name ist Luca Hanko, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Finsterwalde. Dort habe ich in diesem Jahr mein Abitur am Sängerstadt- Gymnasium absolviert und mich danach dazu entschlossen, eine Ausbildung bei der IGB als Immobilienkaufmann zu beginnen –und was soll ich sagen, bisher habe ich diese Entscheidung nicht bereut.
Für den Beruf des Immobilienkaufmanns habe ich mich entschieden, weil die Aufgaben sehr abwechslungsreich und spannend sind. Ich freue mich auf die nächsten 3 Jahren, in denen ich alles lernen werde, was diesen Beruf ausmacht.

Die Arbeit bei der IGB macht Spaß, da eine angenehme Arbeitsatmosphäre herrscht und meine Kollegen mich tatkräftig dabei unterstützen das Erlernte in der Praxis anzuwenden.

Zur Berufsschule gehe ich aller 3 Wochen auf das Konrad-Wachsmann- Oberstufenzentrum in Frankfurt/Oder.

Das ist zwar ziemlich weit weg, aber man gewöhnt sich dran. Außerdem sind meine Lehrer und Mitschüler nett. Die Woche vergeht wie im Flug, denn man lernt viele interessante Dinge, die für den Beruf wichtig sind.
Ich hoffe, Ihnen hat mein erster kleiner Bericht gefallen.

Ich werde Sie jetzt regelmäßig über meine Ausbildung bei der IGB auf dem Laufenden halten und meine Erfahrungen und Eindrücke mit Ihnen teilen.

Bis bald, Ihr Luca Hanko 😊

2019-02-05T06:50:58+00:0029/01/2019|

Vergleichen